Die Zusammensetzung und Funktion des Kolbens eines Automobilmotors

2022/08/18

Entdecken Sie die Hauptteile eines Automotors Zusammensetzung: Es besteht aus drei Teilen: Oberteil, Kopf und Rock.

Senden Sie Ihre Anfrage

1. Funktion:

①Das Zylinderkopfunterteil und das Kolbenoberteil bilden zusammen den Brennraum.

② Dem Druck des Verbrennungsgases im Zylinder standhalten.

③ Diese Kraft wird über den Kolbenbolzen auf die Pleuelstange übertragen, um die Kurbelwelle in Drehung zu versetzen.

2. Arbeitsbedingungen: hohe Temperatur, hoher Druck, hohe Geschwindigkeit, schwierige Wärmeableitung, schlechte Schmierung.

3. Anforderungen an den Kolben:

①Es hat eine ausreichende Steifigkeit und Festigkeit und die Kraftübertragung ist zuverlässig.

②Gute Wärmeleitfähigkeit, kleiner Wärmeausdehnungskoeffizient, gute Verschleißfestigkeit, hohe Temperaturbeständigkeit und hohe Druckbeständigkeit.

③ Die Masse sollte so klein wie möglich sein, um die Trägheitskraft der Hin- und Herbewegung zu reduzieren.

4. Die Struktur des Kolbens.

Es besteht aus drei Teilen: Oberteil, Kopf und Rock.

Kolbenoberteil: ist die Komponente der Brennkammer.

Funktion: Unter Gasdruck steht seine Form in Beziehung zum Brennraum.

Form: flache Oberseite, konkave Oberseite, konvexe Oberseite, geformter oberer Kolben.

Hinweis: Die Oberseite des Kolbens ist beim Einbau mit einer Markierung gekennzeichnet und sollte nicht in umgekehrter Reihenfolge eingebaut werden. Seine Oberseite ist mit einem Pfeil mit Netzeingang, Reihen- oder Vorwärtsinstallation gekennzeichnet.

Kolbenkopf: Der Teil über dem Kolbenring wird Kolbenkopf genannt.

Zusammensetzung: ①Drei Ringe: zwei Luftringe und ein Ölring.

②Vier Ringe: drei zum Gasring, einer zum Ölring.

③Fünf Ringe: drei Luftringe und zwei Ölringe.

④Isolationsnut: Einige Kolben schneiden eine flache Ringnut über der ersten Ringnut, um zu verhindern, dass die Wärme von der Oberseite des Kolbens auf den ersten Luftring übertragen wird. Die Hitze am Kolbenkopf wird reduziert, die Wärmebelastung des ersten Rings reduziert und die Lebensdauer des ersten Rings erhöht.

Kolbenschaft: Der Teil unterhalb des Kolbenrings umfasst die Kolbenbolzensitzbohrung.

①Funktion: Bieten eine Führungsrolle für den Kolben. Und tragen Sie den seitlichen Druck, während Sie die Rolle der Wärmeableitung spielen.

②Eigenschaften: Der Schaft ist länger, was eine gute Führungswirkung für den Kolben bietet und gleichzeitig eine gute Rolle bei der Wärmeableitung spielt.

③Einige Live-Gruppen haben keine Kerbe: Sie soll verhindern, dass der Kolben mit der Kurbel kollidiert, wenn er zum unteren Totpunkt läuft.

④Ein Teil des Kolbenschafts hat eine bogenförmige Nut:

Der Zweck besteht darin, zu verhindern, dass der Motor lange Zeit arbeitet, der Kolben sich ausdehnt und aufgrund hoher Temperaturen in der Zylinderlaufbuchse stecken bleibt und sich durch Wärme ausdehnt und zusammenzieht.

Wählen Sie eine andere Sprache
Aktuelle Sprache:Deutsch
Chat with Us

Senden Sie Ihre Anfrage